LPG Autogasforum  

Zurück   LPG Autogasforum > Rund ums Autogas > Informationen vor der Umrüstung / vor dem Kauf

Informationen vor der Umrüstung / vor dem Kauf Alle Fragen hierher, wenn noch nciht umgebaut wurde oder ein neuer Wagen angeschafft werden soll. Wir helfen gern, soweit dies möglich ist. ACHTUNG: Alle Angaben sind ohne Gewähr!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.02.2018, 11:52   #1
Gamecard
Autogas*Neuling
 
Registriert seit: 25.01.2018
Ort: Dortmund, Castrop-Rauxel
Gasanlage: KME NEVO PRO
Fahrzeug: Golf 4 Uralt Motor AKQ :)
Beiträge: 7
Standard Gold 4 0603 419 AKQ Motor

Hallo Community,

Ich möchte für mein Golf 4 0603 419 AKQ Motor eine Gasanlage kaufen bei www.drypa.pl
Und zwar die KMW NEVO PRO mit dem Link http://www.drypa.pl/produkt5319_WTRY..._4x1_cyl..html

Mit der Beschreibung

Im Set:
1. KME NEVO Pro Treiber (E8) 67R-013787 4 Zylinder - 1 Stück
2. Kabel- / Emulatorstrahl - 1 Satz
3. KME Gold Reduzierstück (E8) 67R-013949 - 1 Stück
4. Injektoren Hana H2001 (E4) 67R010213, (E8) 110R- 004686 für 4 Zylinder- 1 Satz mit Verteilern
5. Drucksensor / Kartensensor (E8) 67R013971 - 1 Stück
6. Mikroprozessor-LED-Schalter / Bedienfeld mit voller Gasanzeige - 1 Stück
7. Reducer Temperatursensor - 1 Stück
8. Gastemperatursensor im Kartensensor - 1 Stück
9. Reserve Sensor - 1 Stück
10. Gasfilterbaugruppe - 1 Stück
11. Vakuumverteiler - 1 Stück
12. Kleines Montagezubehör - 1 Satz
13. Garantiekarte - 1 Stück

Sowie
http://www.drypa.pl/produkt53815__Wl...Tomasetto.html



Da ich ein 75 PS Motor habe muss ich HANA H2001 C Schwarz nehmen und mit 1,0 bar Druck einstellen...

Meine Frage zur 1,0 bar Druck Einstellung, muss die Einstellung im Software bereich eingestellt werden ?

Kann mir jemand mal verraten, obwohl so einfach wie es klingt...welche PCV LGP schlauche ich brauche und wie viel bar druck aushalten müssen für den TÜV ?

Da ich die Komponente nicht vor mir habe welchen Durchmesser die haben müssen ?

Ich möchte mir den Radmuldentank der 650/220 umfasst, meine frage passt jede LPG Autogas Multiventil Tomasetto in so eine Radmuldentank, zu Radmuldentank Multiventil Tomasetto gibt es leider wenige berichte darüber welche Multiventil Tomasetto ist am besten geeignet für KME NEVO PRO ?

Irgendwelche Kritik oder Anregung oder was ich besser machen kann bei dem kauf oder beachten soll ?

Wo bekomme ich so CNG Injector Adapter ? für LGP natürlich
Sehe http://blackstonecng.com/component-f...ector-adapter/ ziemlich Praktisch sowas

Geändert von Gamecard (07.02.2018 um 12:30 Uhr)
Gamecard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 12:49   #2
mawi2006
Autogas*Großmeister
 
Benutzerbild von mawi2006
 
Registriert seit: 07.06.2012
Ort: Berlin
Gasanlage: BRC Just, Elpigaz Voila+
Fahrzeug: MB 260E BJ90, 300CE BJ92
Beiträge: 3.699
Standard AW: Gold 4 0603 419 AKQ Motor

Zuerst mal gefragt, der ist doch Euro 3, woher nimmst Du ein AGG bzw. ist die Abnahme schon geklärt?

Druck muss am Verdampfer und in der Software gleichermaßen eingestellt werden, ist aber kein Problem.

Wenn Minibetankung, dann eher diese: https://www.ebay.de/itm/121774429035

Injektoradapter: http://www.drypa.pl/kategoria378_AKC...loty_gazu.html

Rest später, muss weg.

Geändert von mawi2006 (07.02.2018 um 22:59 Uhr)
mawi2006 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 13:41   #3
Gamecard
Autogas*Neuling
 
Registriert seit: 25.01.2018
Ort: Dortmund, Castrop-Rauxel
Gasanlage: KME NEVO PRO
Fahrzeug: Golf 4 Uralt Motor AKQ :)
Beiträge: 7
Beitrag AW: Gold 4 0603 419 AKQ Motor

Ne zum Glück nur Euro 2 sonst wäre keine Einzelabnahme möglich nach ECE R115 soweit ich informiert bin.

Das heißt nach ECE R67 ist eine Einzelabnahme möglich .

Zur AGG (Abgasgutachten) ist noch nicht geklärt aber wie es aussieht kann man dies auch online durchführen, was mich auch wundert :O.

z.B http://autogas-profit.de/Abgasgutachten-KME

Zitat: Anfang von http://autogas-profit.de/Abgasgutachten-KME
Wichtige Hinweise vor der Bestellung des Abgasgutachten:

Ab dem 29.09.2017 besteht nur noch die Möglichkeit ein Abgasgutachten (Einzelbestätigung über die Abgasemission im Zusammenhang mit der Begutachtung nach §21 StVZO) für Fahrzeuge mit Euro 2, D3, D4 sowie Fahrzeuge ohne TYP-Genehmigung (TSN = 000, Euro 2 bis Euro 6) zu beantragen. Für alle anderen Fahrzeuge wird eine Eintragung voraussichtlich nur noch nach ECE R115-Norm möglich sein.

Einzelbestätigungen zur Abgasemission bzw. R115 Zulassungen können Sie nur noch über unser Online-Bestellformular bzw. per Mail an kontakt@autogas-profit.de beantragen.

Wir bitten Sie vor dem Kauf einer Autogasanlage zu überprüfen ob ein Abgasgutachten (eine Einzelbestätigung) bzw. R115 Unterlagen für Ihr Fahrzeug verfügbar sind!


Nach der erfolgreichen Bestellung geben Sie Ihre Fahrzeugdaten bitte HIER ein !
Zitat: Ende
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 209079817-w988-h741.jpg (120,4 KB, 8x aufgerufen)
Gamecard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 23:09   #4
mawi2006
Autogas*Großmeister
 
Benutzerbild von mawi2006
 
Registriert seit: 07.06.2012
Ort: Berlin
Gasanlage: BRC Just, Elpigaz Voila+
Fahrzeug: MB 260E BJ90, 300CE BJ92
Beiträge: 3.699
Standard AW: Gold 4 0603 419 AKQ Motor

Ok, AGG ist also klar, solltest aber sicherstellen, dass Du es bekommst. Und klar geht das online, es ist ja nur ein Papier, dass bestätigt, dass sich das Abgasverhalten nicht verschlechtert, dafür hat der Herstelelr der Gasanlage mal Abgastests mit einem Motor, wie Du ihn hast, durchführen lassen. Die Aussteller des AGG lassen sich das nun "vergolden", da gefordert wird, dass die FIN mit drinsteht.

Die PVC Flexleitung sollte 8mm vom Stutzen zum Tank und bei Deiner "Leistung" 6mm vom Tank zum Verdampfer haben. Die müssen mindestens 12bar oder so aushalten.

Du hast übrigens ein Kit mit Goldverdampfer verlinkt, nimm eines mit Silber Verdampfer, desweiteren brauchst Du sehr wahrscheinlich weder Nevo pro noch plus, für 4 Zylinder ohne OBD2 reicht auch die einfache Nevo aus.
http://www.drypa.pl/produkt3828_WTRY...1cylinder.html

Vom Verdampfer zum Filter und Rail 12mm, hinter den Hana 5mm oder 6mm, das weiß ich nicht sicher.

Multiventil kaufst Du passend zum Tank nach der Höhe, also eines für 220.

Vergiss nicht, Dich mit Kleinteilen, Schläuchen etc einzudecken, dass Zeug ist dort deutlich billiger.
mawi2006 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2018, 09:56   #5
nightforce
Autogas*Routinier
 
Benutzerbild von nightforce
 
Registriert seit: 28.02.2016
Beiträge: 538
Standard AW: Gold 4 0603 419 AKQ Motor

Hinter den Hanas bis zu den Einblasdüsen 6mm Schlauch, für Unterdruck beim KME Silver 5mm, nur bei denen mit dem Zusatz "Turbo" ist am Verdampfer 6mm, diesen Verdampfer benötigst du aber nicht.
1 T-Stück für die Unterdruckverbindungen liegt dem Frontkit bei, sowie eine 5mm Einblasdüse.
Die Bestellung eines zusätzlichen T-Stückes für 5mm Schlauch macht Sinn, da dadurch oft ein zusätzliches Bohrloch im Ansaugtrakt hinter der Drosselklappe unnötig wird, man kann aber auch bohren.
Wichtig bei den gasführenden Schläuchen ist eine ECE 67R- Nummer, die müssen alle gasführenden Teile haben.
__________________
Gruß Holger
nightforce ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2018, 11:08   #6
mawi2006
Autogas*Großmeister
 
Benutzerbild von mawi2006
 
Registriert seit: 07.06.2012
Ort: Berlin
Gasanlage: BRC Just, Elpigaz Voila+
Fahrzeug: MB 260E BJ90, 300CE BJ92
Beiträge: 3.699
Standard AW: Gold 4 0603 419 AKQ Motor

Den 5mm Gasschlauch bekommt man wohl auch auf 6mm Hana drauf, wenn die Einblasnippel nur 5mm haben? Den könnte man auch als Unterdruckschlauch verwenden.
mawi2006 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2018, 13:03   #7
nightforce
Autogas*Routinier
 
Benutzerbild von nightforce
 
Registriert seit: 28.02.2016
Beiträge: 538
Standard AW: Gold 4 0603 419 AKQ Motor

Nein Martin, nur ein Nippel ist 5mm, der ist für den Unterdruckanschluß, die Gaseinblasnippel sind 6mm.
Ich empfehle daher dafür wirklich 6mm Schlauch.
__________________
Gruß Holger
nightforce ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2018, 00:54   #8
yajp
Autogas*Interessierter
 
Benutzerbild von yajp
 
Registriert seit: 28.06.2016
Ort: Zirndorf
Gasanlage: KME Nevo 4 / KME Gold / Hana
Fahrzeug: VW Corrado G60 & 16V
Beiträge: 64
Standard AW: Gold 4 0603 419 AKQ Motor

Ich weiss nicht ob das megapol auch anbietet, bei phjacus gibt es ein komplettes Anschlusskit, da ist alles an Schläuchen und Halterungen dabei was man im Falle einer Standardinstallation braucht für ca. 35,50€.

Lohnt deutlich mehr als Einzelkauf.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Capture.JPG (108,4 KB, 15x aufgerufen)
__________________
FACTA, NON VERBA


My name is Legion; for we are many
yajp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2018, 08:48   #9
Gamecard
Autogas*Neuling
 
Registriert seit: 25.01.2018
Ort: Dortmund, Castrop-Rauxel
Gasanlage: KME NEVO PRO
Fahrzeug: Golf 4 Uralt Motor AKQ :)
Beiträge: 7
Beitrag AW: Gold 4 0603 419 AKQ Motor

Hallo vielen Dank für eure zahlreiche antworten.

Okay also KME Silver.... ich hatte vor kurzem einen super angebot bei ebay gefunden einen Gas tank(650x200) von Irene und einen Multiventil -8mm (http://www.drypa.pl/produkt1368_WIEL...extra_kpl.html )

Ist der Multiventil in Ordnung ? oder zu überdimensioniert ?

ich hatte wohl ziemlich glück habe für den Tank nicht mal 60€ bezahlt sowie für den Multiventil nicht mal 15€ bezahlt .
Gamecard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2018, 11:54   #10
mawi2006
Autogas*Großmeister
 
Benutzerbild von mawi2006
 
Registriert seit: 07.06.2012
Ort: Berlin
Gasanlage: BRC Just, Elpigaz Voila+
Fahrzeug: MB 260E BJ90, 300CE BJ92
Beiträge: 3.699
Standard AW: Gold 4 0603 419 AKQ Motor

Das Multiventil sollte passen, ich hoffe für Dich, dass der Tankpass dabei ist, den braucht man zur Abnahme.
mawi2006 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.