LPG Autogasforum  

Zurück   LPG Autogasforum > Rund ums Autogas > Showroom > Ford

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.05.2012, 12:52   #1
Lottermoser
Autogas*Großmeister
 
Registriert seit: 28.10.2008
Beiträge: 6.959
Standard Windstar - Das Grauen 2.0

So machen Das Umrüster beim Windstar.

Zur Abwechselung mal eine KME


Zum Vergleichen dieses Bild (privater Umbau):

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Clipboard03.jpg (238,0 KB, 70x aufgerufen)
Dateityp: jpg Clipboard04.jpg (231,2 KB, 73x aufgerufen)
Dateityp: jpg Clipboard06.jpg (231,1 KB, 69x aufgerufen)
__________________
Hartz4 kann man nicht studieren - man muß es leben

Geändert von Lottermoser (16.05.2012 um 15:18 Uhr)
Lottermoser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2012, 15:05   #2
Lorenzen
Autogas*Auskenner
 
Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 392
Standard AW: Windstar - Das Grauen 2.0

Der Tankstutzen ist sehr schön gelöst.

Ham die da überhaupt IRGENDWAS für abgebaut??
Lorenzen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2012, 19:02   #3
core2duo7200
Autogas*Auskenner
 
Registriert seit: 23.08.2009
Beiträge: 152
Standard AW: Windstar - Das Grauen 2.0

die kabelbinder als schlauchschellenersatz ist auch gut!
muss ich mir fürs nächste mal merken...

ich kenne den motor nicht aber wieso sind die valtek rails vorne und hinten am motor verteilt?
core2duo7200 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2012, 19:30   #4
Ruppi
Autogas*Auskenner
 
Benutzerbild von Ruppi
 
Registriert seit: 29.12.2010
Ort: 47877 Willich
Gasanlage: KME Diego G3 + Hana A+ blau
Fahrzeug: Volvo V70 T5 240PS 351.000km
Beiträge: 224
Standard AW: Windstar - Das Grauen 2.0

ist ja grausam, das mit den Kabelbindern an den Schläuchen zu den Einblasdüsen ist doch ein Scherz oder???
Ruppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2012, 19:34   #5
shot
Autogas*Auskenner
 
Registriert seit: 12.04.2011
Beiträge: 334
Standard AW: Windstar - Das Grauen 2.0

Ich frage mal anderst herum:
Wurde die Anlage / der Einbau vom Tüv abgenommen?
shot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2012, 21:09   #6
Lottermoser
Autogas*Großmeister
 
Registriert seit: 28.10.2008
Beiträge: 6.959
Standard AW: Windstar - Das Grauen geht weiter

Hier habe ich wieder was gefunden:

So wird das beworben:
"Heute steht Schwermütiger weise mein gerad frisch fertiggemachter Ford Windstar 3.0, V6 ,24V mit LKW Zulassung und einer fast neuen LPG Gasanlagen umstandshalber zum Verkauf!!..."

Davon abgesehen das es gar keinen 24V im Windstar gibt - aber man soll sich nicht mit Kleinigkeiten aufhalten...



Solange es den Vorschriften entspricht, ist es dem TÜV egal. Wenn es nicht scheuert, schön fest ist usw. ist alles OK!


http://www.ebay.de/itm/Ford-Windstar...78887218013621


Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Grauen_01.jpg (179,2 KB, 37x aufgerufen)
Dateityp: jpg Grauen_02.jpg (125,5 KB, 32x aufgerufen)
__________________
Hartz4 kann man nicht studieren - man muß es leben
Lottermoser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2012, 07:38   #7
Lorenzen
Autogas*Auskenner
 
Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 392
Standard AW: Windstar - Das Grauen 2.0

hihi. Das gute ist, das NIEMAND die LKW-Zulassung bei neuanmeldung duchkriegen wird.

Pfusch beim Gas, Pfusch bei der Karre - Menschen gibts.
Lorenzen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2012, 08:14   #8
Lottermoser
Autogas*Großmeister
 
Registriert seit: 28.10.2008
Beiträge: 6.959
Standard AW: Windstar - Das Grauen 2.0

Das ist ganz offiziell ein LKW!

Ein EX-Cargo der US-Streitkräfte, die zwischen 100 und 500€ bei www.vebeg.de verscherbelt wurden.

Ein Cargo hat hinten keinerlei Verkleidung, Dämmung und jeglicher Komfort wurde ausgebaut. So hat das Radio nicht einmal ein Kassetenfach, der Himmel ist im Heck nicht montiert, keine el. Fenterheber, Heckscheiben lassen sich nicht öffnen kein höhenverstellbares Lenkrad - insgesamt wurde fast alles außer Motor und Getriebe weggelassen.

Oder anders - ein Cargo ist ERBÄRMLICH


Ja - und der Mensch meint es wohl ernst damit, daß er das Ding toll und den Gaseinbau gelungen findet
__________________
Hartz4 kann man nicht studieren - man muß es leben
Lottermoser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2012, 08:24   #9
Lorenzen
Autogas*Auskenner
 
Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 392
Standard AW: Windstar - Das Grauen 2.0

Das Auto gleicht aber von der Bauform eher einem PKW statt eines LKWs. So argumentiert das Finanzamt heuer. LKW Zulassung, PKW ver(s)teuerung.
Lorenzen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2012, 05:51   #10
Lottermoser
Autogas*Großmeister
 
Registriert seit: 28.10.2008
Beiträge: 6.959
Standard Das Grauen - auch als Venturi

Weil es so grausam ist und die Einbauqualität so gut wiederspiegelt, mit der man täglich konfrontiert wird...

Man beachte den Mischer, die Backfireklappe und den geplatzten Luftfilterkasten. Die Betankung - nun weiß ich auch woher der Dreck im Tank kommt....

Zur LKW-Zulassung:
Dann bin ich NIEMAND. Mein Fiesta TYP GFJ hatte natürlich eine LKW-Zulassung. Den bin ich um 5 Jahre gefahren, war damit dreimal beim TÜV und es gab NIE Probleme den als LKW zu versteuern. Ebenso sind die paar von mir angefaßten Cargos nach wie vor als LKW angemeldet. Es mag sein, daß es Menschen gibt die sich mit soetwas schwer tun - aber Niemand fällt es wirklich schwer soetwas als LKW zu nutzen. Ich würde heute noch einen Fiesta Diesel mit LKW-Zulassung fahren, aber mit einem Kleinwagen ist man auf deutschen Straßen nicht sicher. 'Ich wurde so oft geschnitten, seitlich getreift und von der Staße abgedrängt, daß ich mir einen PKW mit hohem Aufbau und serienmäßig getönten Scheiben kaufte. Der hatte natürlich dann meine erste Gasanalge - eine Venturi. Der Rost trennte unsere Wege.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg image001.jpg (703,3 KB, 40x aufgerufen)
Dateityp: jpg image002.jpg (467,2 KB, 44x aufgerufen)
Dateityp: jpg image003.jpg (663,9 KB, 42x aufgerufen)
Dateityp: jpg image004.jpg (591,0 KB, 40x aufgerufen)
__________________
Hartz4 kann man nicht studieren - man muß es leben
Lottermoser ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.