LPG Autogasforum  

Zurück   LPG Autogasforum > Rund ums Autogas > spezielle Fragen zu einer bestimmten Autogasanlage > Tartarini

Tartarini Alle Informationen rund um die Tartarini hier herein !

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.03.2016, 13:24   #1
KingRollo
Autogas*Neuling
 
Registriert seit: 04.02.2016
Beiträge: 6
Frage Es riecht immer wieder stark nach Gas im Fahrzeuginnenraum!

Hallo zusammen,

seit Ende 2010 habe ich einen Seat Leon 1P BJ2007 mit einer Autogas-Anlage von Tartarini. Das Fahrzeug hatte ich gebraucht so gekauft.

Von Anfang an gibt es das Phänomen, dass es immer mal wieder kurz sehr stark nach Gas riecht im Fahrzeuginneren. Hauptsächlich dann, wenn ich nach mehrstündigem Stillstand losfahre (also z.B. morgens auf Arbeit oder nach Feierabend wieder nach Hause). Nach einigen Minuten ist der Spuk jedoch wieder vorbei und man riecht nichts mehr.

Gerade zu Anfang war ich natürlich sehr beunruhigt und war mehrmals in der Werkstatt, um die Sache überprüfen zu lassen. Aber es wurde nie etwas gefunden. Alle Inspektionen, die über die Jahre gemacht wurden, waren einwandfrei, und auch die paar Male, die nur wegen dem Gasgeruch in der Werkstatt war, verliefen ergebnislos. Die Anlage sei dicht und die Ursache des Phänomens konnte nicht ermittelt werden.

Aber so richtig geheuer ist mir das trotzdem nicht! Es muss doch eine Erklärung dafür gegen! Und als wirklich normal habe ich das Phänomen eigentlich nie empfunden, auch wenn ich es über die Jahre tapfer ertragen bzw. ignoriert habe...
KingRollo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2016, 14:13   #2
hinaksen
Autogas*Großmeister
 
Benutzerbild von hinaksen
 
Registriert seit: 29.10.2008
Ort: NRW
Gasanlage: BRC JUST
Fahrzeug: VW Passat 35i 90PS BJ 1995; VW Golf3 75PS BJ 1992
Beiträge: 6.708
Standard AW: Es riecht immer wieder stark nach Gas im Fahrzeuginnenraum!

Meine gehört zu haben, das ein Tartarini Verdampfer da so eine Entlüftungsbohrung hat...wenn mal etwas raus kommt, soll trotzdem ein Defekt vorliegen.

Ich meine, dass es sich um einen eckigen Verdampfer handelte.

Gruß
__________________
Info 15.Mai 2017: Ich hab leider derzeit keine Zeit fürs Forum! Aktive Mitglieder informieren mich in Notfällen!
Mein Posteingng ist voll! Öffne ein Thema, dann gibt es Antwort.
Passat ; Golf
hinaksen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2016, 09:28   #3
Lottermoser
Autogas*Großmeister
 
Registriert seit: 28.10.2008
Beiträge: 7.004
Standard AW: Es riecht immer wieder stark nach Gas im Fahrzeuginnenraum!

Sind die Injaktoren "zusammengesteckt" und aus Plastik EVO Kram ?

Dann lasse den Motor im Leerlauf auf LPG laufen.

Biege etwas am Rail rum - befinger das mal - hörst Du es zischen ?

Leck gefunden


Ist ein Tartariniproblem. Es abzustellen kostet 300...400€ - dafür gibt es ein Valtek Rail mit Tartariniaufkleber.

Ohne Tartarinilabel kostet das ca. 30..40€ - ist kein Witz
__________________
Hartz4 kann man nicht studieren - man muß es leben
Lottermoser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2016, 12:55   #4
KingRollo
Autogas*Neuling
 
Registriert seit: 04.02.2016
Beiträge: 6
Standard AW: Es riecht immer wieder stark nach Gas im Fahrzeuginnenraum!

OK... interessanter Hinweis...

Die Einspritzung wurde erst kürzlich gewechselt von EVO 07 auf EVO 08.

Könnte das von dir beschriebene Leck trotzdem die Ursache sein?
KingRollo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2016, 12:17   #5
jogy
Autogas*Großmeister
 
Registriert seit: 20.09.2012
Gasanlage: KME Nevo pro, Silber verdampfer, rote hana Injektoren, 1,5bar / Jetzt goldene Hanas ohne Düse 1bar
Fahrzeug: Audi Motor 2.0 96KW "ALT"
Beiträge: 2.091
Idee AW: Es riecht immer wieder stark nach Gas im Fahrzeuginnenraum!

Ist das Flexrohr am Auspuff defekt?
Beim kräftig Gasgeben wird zusätzlich angereichert, dann kommt auch unverbranntes Gas dort heraus und dann über die Lüftung in den Innenraum.

Bitte Fotos vom Tank.
__________________
KME Nevo Softwareanleitung: lpgboard.de/showthread.php?t=4230 Lesen bildet
FAQ - Screenshot erstellen: lpgboard.de/showthread.php?p=56963#post56963
Nevo Montageanleitung lpgboard.de/showthread.php?t=4474
jogy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2016, 19:34   #6
KingRollo
Autogas*Neuling
 
Registriert seit: 04.02.2016
Beiträge: 6
Standard AW: Es riecht immer wieder stark nach Gas im Fahrzeuginnenraum!

Fotos vom Takt?

Das Flexrohr habe ich nicht geprüft. Ich gehe davon aus, das sowas die Werkstatt macht, wenn ich wegen Gasgeruch im Innenraum zu ihnen komme...
KingRollo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2016, 21:28   #7
Ciwa
Autogas*Großmeister
 
Benutzerbild von Ciwa
 
Registriert seit: 11.02.2012
Ort: Franken
Gasanlage: KME Diego / Nevo Pro / Bingo M
Fahrzeug: Ford KA RU8, Audi Cabrio ABK, Golf Cross, A6 4f BDW, Golf II RP
Beiträge: 2.026
Standard AW: Es riecht immer wieder stark nach Gas im Fahrzeuginnenraum!

Zitat:
Zitat von KingRollo Beitrag anzeigen
Das Flexrohr habe ich nicht geprüft. Ich gehe davon aus, das sowas die Werkstatt macht, wenn ich wegen Gasgeruch im Innenraum zu ihnen komme...
Willkommen in der Realität auch auf Werkstätten ist nicht immer Verlass....
__________________
Zitat: ...außer Gasanlagen und Medikamenten gibt es fast nichts was in Polen billiger ist als bei uns….(Ciwa 13.03.13)
Ciwa ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.