LPG Autogasforum  

Zurück   LPG Autogasforum > Rund ums Autogas > spezielle Fragen zu einer bestimmten Autogasanlage > Venturi-Special

Venturi-Special Hier findest du eine detaillierte Beschreibung zum Grundabgleich von Venturi - Anlagen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.04.2016, 17:23   #11
Herr-Lehmann
Autogas*Neuling
 
Registriert seit: 12.03.2013
Beiträge: 7
Standard AW: verhexter Leerlauf beim w126 + KE jet

Sieht interessant aus der Mischer Schreit ja förmlich nach selbstbau

Bzgl. der Frage von gestern, die Öffnung des Mischers ist 48mm im Durchmesser, was einer Fläche von 1809mm² entspricht.
Abzüglich der Grundfläche der 27er Nuss, bleibt eine theoretische Öffnungsfläche von 850mm². Allerdings finde ich diese noch nicht ideal, da sehr "verwinkelt". Bin zZ am testen, wie man die am besten ersetzen kann, am liebsten durch etwas konisches oder kugelförmiges.

Mit der Nuss rennt der aber wie Teufel, erst ab 5000upm wirds mager, was einem Vmax von fast 240 (Tacho) im 4ten Gang entspricht.

Ich habe nun festgestellt, bin gestern 300km gefahren, dass er doch, nach gewisser Zeit im Stand/Anfahren, Richtung Lambda 1 regelt. Allerdings läuft er im Stand definitiv nicht auf allen Pötten (aber dennoch ist das Lambdasignal im optimal Bereich, kann ja eigentlich auch nicht...)

Ich werde mir jetzt erstmal 20€ in die NGK BP7ES investieren (normalerweise sollen 6er rein) und schauen was mein Leerlauf sagt.
Die aktuellen LPG Kerzen bezog ich von einem Online Händler, der zur WM2014 5% Rabatt pro Tor der National11 versprach
Wer weiß, welche B-Ware die anschließend verkauft haben :-X


Gruß, Pat

Geändert von Herr-Lehmann (11.04.2016 um 17:24 Uhr) Grund: Korrektur
Herr-Lehmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2016, 23:19   #12
mawi2006
Autogas*Großmeister
 
Benutzerbild von mawi2006
 
Registriert seit: 07.06.2012
Ort: Berlin
Gasanlage: BRC Just, Elpigaz Voila+
Fahrzeug: MB 260E BJ90, 300CE BJ92
Beiträge: 3.642
Standard AW: verhexter Leerlauf beim w126 + KE jet

Ja, mit der Nuss weiß man natürlich auch nicht so genau, welchen Durchmesser man von der berechnen soll, nach Deinen Angeaben wäre die Fläche jedenfalls zu klein.

Fläche zu klein > viel Unterdruck, wenig Luft+viel Gas
Fläche zu groß > zu wenig Unterdruck, viel Luft, zu wenig Gas

Da musst Du nun testen, was der beste Kompromiss ist. Jetzt hast Du es jedenfalls mittels der Stellschraube am Verdampfer halbwegs passend gemacht, wird vielleicht viel besser, wenn man den richtigen Querschnitt findet.
mawi2006 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2016, 07:17   #13
Herr-Lehmann
Autogas*Neuling
 
Registriert seit: 12.03.2013
Beiträge: 7
Standard AW: verhexter Leerlauf beim w126 + KE jet

zu klein? Gibt´s da ne Formel für, zur Berechnung? Bis jetzt war das mit der Nuss ja eher Trial and Error :P

Allerdings haben wir mehrere getestet, 24er ist zu klein, war, wie du schon schreibst, zu wenig unterdruck, und eine 30er war viel zu groß.

Ich bin nun auf der Suche nach einem passenden Ersatz für die Nuss, am besten eine Art Konus, damit kann ich bei der Öffnung variieren.

Des weiteren hab ich mir zu den Zündkerzen noch einen Satz Zündkabel bestellt und werde, falls ich keine passende "Nuß" finde, den Mischer nach Harvester "tunen" :P
Herr-Lehmann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.