LPG Autogasforum  

Zurück   LPG Autogasforum > Rund ums Autogas > Showroom > Sonstige

Sonstige Alle Marken, die bisher noch keine eigene Kategorie haben bitte hier hinein.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.04.2011, 06:48   #21
Lottermoser
Autogas*Großmeister
 
Registriert seit: 28.10.2008
Beiträge: 7.004
Standard AW: Mitsubishi Colt CAO 1,6 16V

Schön zu sehen, daß man ohne wildes Segmentieren bei richtigen Offsetwerten (Verschiebung) auskommen kann.

Warum die Masse der Meinung ist, man müsse die Einstellung total verbiegen, verstehe ich nie.

Wahrscheinlich liegt es an der "Klick- und Schiebementalität" ??

Nun fehlen nur noch Bilder vom Einbau!
__________________
Hartz4 kann man nicht studieren - man muß es leben
Lottermoser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2011, 09:08   #22
Asrael
Autogas*Interessierter
 
Registriert seit: 14.02.2011
Ort: Hamburg
Fahrzeug: Mitsubishi Colt
Beiträge: 62
Standard AW: Mitsubishi Colt CAO 1,6 16V

Moin Moin Lotter,
meinst du Bilder vom Steuergeräteeinbau oder vom Motorraum?
Asrael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2011, 18:55   #23
Lottermoser
Autogas*Großmeister
 
Registriert seit: 28.10.2008
Beiträge: 7.004
Standard AW: Mitsubishi Colt CAO 1,6 16V

Alles, was zum Einbau/Umbau gehört - für Nachahmer


-> außer eventuell die Verlegung der LPG-Leitung beim Absperrventil
__________________
Hartz4 kann man nicht studieren - man muß es leben
Lottermoser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2011, 16:55   #24
Asrael
Autogas*Interessierter
 
Registriert seit: 14.02.2011
Ort: Hamburg
Fahrzeug: Mitsubishi Colt
Beiträge: 62
Standard AW: Mitsubishi Colt CAO 1,6 16V

Der Großteil vom Umbau habe ich hier ja schon hinterlegt,dem Verlauf der Leitungen ist ja fast bei jeden PKW mit Reserveradmuldentank gleich.
Einzig anders ist es bei mir,weil fast direkt unter der Reserveradmulde bei mir der Endschalldämpfer + Abschirmblech sitzt.
Das Abschirmblech vom Endschalldämpfer habe ich dann etwas nach unten versetzt.
Asrael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2011, 19:27   #25
Asrael
Autogas*Interessierter
 
Registriert seit: 14.02.2011
Ort: Hamburg
Fahrzeug: Mitsubishi Colt
Beiträge: 62
Standard AW: Mitsubishi Colt CAO 1,6 16V

So schnell geht es doch,die ersten 10tsd km fahre ich nun problemlos auf LPG.
Die Aufrüstung hat sich jetzt also schon gelohnt,nun erstmal die erste Inspektion durchführen (Beide Gasfilter erneuern) und dann heißt es einfach nur günstig fahren.
Bin am überlegen ob es nicht vielleicht Sinn machen könnte rote Spulen zu verbauen,nicht das ich Probleme habe,allerdings erfuhr ich das eingeschlagene Stößel nur bei gelben Spulen bekannt sind.
Asrael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2011, 10:47   #26
Lottermoser
Autogas*Großmeister
 
Registriert seit: 28.10.2008
Beiträge: 7.004
Standard AW: Mitsubishi Colt CAO 1,6 16V

Mit Roten Spulen und der mechanischen Eisntellung deiner Valteks werden die ewig halten.

Bei gelben Spulen ist das so eine Sache - es führt mit denen so wie ich das erleben durfte eher zu Problemchen. Da sollte man dann alle 100tkm die Stößel vorsorglich erneuern und die Valteks neu einstellen

Anders - stimmt der Hub, dann sind gelbe Spulen auch unproblematisch - bei zu großzügigem verschleißen die Stößel.

Bislang habe ich defekte Stößel bevorzugt bei gelben Spulen und Hüben >1mm gesehen....
__________________
Hartz4 kann man nicht studieren - man muß es leben
Lottermoser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2012, 21:13   #27
Asrael
Autogas*Interessierter
 
Registriert seit: 14.02.2011
Ort: Hamburg
Fahrzeug: Mitsubishi Colt
Beiträge: 62
Standard AW: Mitsubishi Colt CAO 1,6 16V

Nabends ,also ich gehöre selbstverständlich auch noch zu den glücklichen Gasern,da vor kurzen eine Inspektion anstand habe ich mir mal die Zündkerzen angeschaut-sind schön Rehbraun,Ventilspiel geprüft ist noch alles ok.
Ebenso habe ich bei mir vor ca 5tsd km die roten Spulen eingebaut und dies auch in der Software eingestellt,bisher gibt es keinerlei Probleme.

Mit 34 Liter komme ich auf 400km Fahrstrecke
Asrael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 23:45   #28
Asrael
Autogas*Interessierter
 
Registriert seit: 14.02.2011
Ort: Hamburg
Fahrzeug: Mitsubishi Colt
Beiträge: 62
Standard AW: Mitsubishi Colt CAO 1,6 16V

Es gibt nun auch was neues von mir,nachdem ich nun feststellte das mein Colt beim rausbeschleunigen stottert und dieses nur im Gasbetrieb war,habe ich mal entschieden den Gasfilter zu ersetzen.

Natürlich habe ich vorher aber nochmal zwei Screens mitn Läppy gemacht-fahre nun seit 50tsd km auf Gas



http://www.bilder-hochladen.eu/show....1348782769.JPG



http://www.bilder-hochladen.eu/show....1348782813.JPG
Asrael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2013, 21:08   #29
Asrael
Autogas*Interessierter
 
Registriert seit: 14.02.2011
Ort: Hamburg
Fahrzeug: Mitsubishi Colt
Beiträge: 62
Standard AW: Mitsubishi Colt CAO 1,6 16V

Moin Moin nach nun fast 75 tsd km auf LPG bin ich nun am überlegen auf Magic umzusteigen-wenn möglich.
Mich ärgert es ziemlich das die Valteks doch recht zickig sind,denn ohne dreimal die Reinigung per Diagnosetool durchzuführen habe ich beim Injektortest echt gruselige Werte.

Man muß dazu aber sagen das der jetzige km Stand bei 276 tsd km liegt,vorsichtshalber habe ich mir günstig einen Tauschmotor organisiert mit nur 120 tsd km.


Nun zu meiner Frage ist es möglich auf einzelnde Magic Düsen umzurüsten wenn zuvor ein Valtekrail verbaut war,wo müßte beim Magic Filter mit den 4+1 Ausgängen der 5 Anschluss ran bzw wo müßten die beiden Kabel mit ran die womöglich für die Temperaturmessung sind angeschlossen werden?
Asrael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2013, 09:01   #30
Lottermoser
Autogas*Großmeister
 
Registriert seit: 28.10.2008
Beiträge: 7.004
Standard AW: Mitsubishi Colt CAO 1,6 16V

Nimm HANA!

Ich habe noch ein passendes Rail, mit dem ich nichts anfangen kann.

50€ - NEU !
__________________
Hartz4 kann man nicht studieren - man muß es leben
Lottermoser ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.