LPG Autogasforum  

Zurück   LPG Autogasforum > Rund ums Autogas > spezielle Fragen zu einer bestimmten Autogasanlage > KME

KME Alle Informationen rund um die KME hier herein !

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.11.2017, 00:08   #11
lpg-c180-w204
Autogas*Geber :)
 
Registriert seit: 03.10.2017
Beiträge: 16
Standard AW: Wieder Probleme mit der Anlage. Verdampfer dauert bis er warm wird.

Beide Wasseranschlüsse des Verdampfers waren bei meinem Mazda an jeweils einem Schlauch der Innenraumheizung angeschlossen. Die Heizungsschläuche gehen in der Nähe des Bremskraftverstärkers in den Innenraum.
Ein Regelventil hat der Mazda nicht, somit ist es egal ob man die Heizung aufdreht oder nicht. Es wird nur eine Luftklappe geöffnet und kein Regelventil.

Einfach mal den Schläuchen vom Verdampfer aus nachgehen und dann wie ich bereits beschrieben habe vorgehen.

Vielleicht aber erst mal bei KALTEM Motor den Kühlerverschluss öffnen und voll machen. Es würde mich wundern, wenn der Kühler voll wäre. Vielleicht reicht das schon aus.

Mein Mazda (mittlerweile in Afrika) schaltete im tiefsten Winter nach 800-1200m um.
lpg-c180-w204 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2017, 02:20   #12
LPG_Fahrer
Autogas*Interessierter
 
Registriert seit: 24.09.2015
Gasanlage: Bald KME Nevo Plus ;)
Fahrzeug: Mazda 626 2.0 Exclusive
Beiträge: 56
Standard AW: Wieder Probleme mit der Anlage. Verdampfer dauert bis er warm wird.

Hmmm, du hattest ja den 626, doch irgendwie sind da 2 Kühlwasserbehälter ?!

Also einmal gibt es normalen Kühlverschluss und einmal den Auffüllbehälter wo draufsteht "radiant coolant only" dort habe ich immer das Konzentrat gemischt mit Wasser gekippt.

Was kommt im normalen Kühler denn rein? Auch diese Flüssigkeit oder reicht (destilliertes) Wasser?

Ich schaue mal morgen wohin die 2 Kühlwasserschläuche verlaufen
Wie gesagt bin ein KFZ Noob :P
LPG_Fahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2017, 07:41   #13
lpg-c180-w204
Autogas*Geber :)
 
Registriert seit: 03.10.2017
Beiträge: 16
Standard AW: Wieder Probleme mit der Anlage. Verdampfer dauert bis er warm wird.

In den Kühler wird natürlich das Gleiche eingefüllt.

Bei kaltem Motor einfach mal den Kühlerverschluss öffnen. Wenn da keine Flüssigkeit zu sehen ist: Auffüllen und wieder zu machen.
lpg-c180-w204 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2017, 04:16   #14
LPG_Fahrer
Autogas*Interessierter
 
Registriert seit: 24.09.2015
Gasanlage: Bald KME Nevo Plus ;)
Fahrzeug: Mazda 626 2.0 Exclusive
Beiträge: 56
Standard AW: Wieder Probleme mit der Anlage. Verdampfer dauert bis er warm wird.

Hab den aufgemacht da war mehr als genug drinne ^^

Oder muss man schauen wenn der Motor warm ist?

PS: Wie sieht der umbau aus? es war mehr wie eine hinterhof werkstatt aber der Umrüster war Meister. Was sagt ihr?
LPG_Fahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2017, 06:51   #15
lpg-c180-w204
Autogas*Geber :)
 
Registriert seit: 03.10.2017
Beiträge: 16
Standard AW: Wieder Probleme mit der Anlage. Verdampfer dauert bis er warm wird.

Wenn genug drin war-alles ok und dann: siehe oben.

Zur Kontrolle der Verdampfertemperatur mal im Stand warmlaufen lassen und den Verdampfer mit der Hand anfassen ob er warm wird.

Es ist ja auch möglich, dass der Temperaturfühler was falsches meldet. Auf den Bildern am Anfang ist die Gastemperatur höher als die Verdampfertemperatur = unmöglich

Wie hoch ist denn die Umschalttemperatur eingestellt?

Geändert von lpg-c180-w204 (06.11.2017 um 06:55 Uhr) Grund: Ergänzung
lpg-c180-w204 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2017, 07:21   #16
ssason
Autogas*Interessierter
 
Registriert seit: 09.05.2014
Ort: Ruhrgebiet, Nord/Ost
Gasanlage: KME Nevo
Fahrzeug: Saab 9000 2.0 Turbo Automatik
Beiträge: 84
Standard AW: Wieder Probleme mit der Anlage. Verdampfer dauert bis er warm wird.

Auf den Bildern sieht es so aus, als ob der Verdampfer oberhalb (aus der horizontalen betrachtet) des Ausgleichsbehälter montiert ist, wenn das so ist macht man sich das Leben, oder das Entlüften natürlich auch selber recht schwer....
ssason ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2017, 07:51   #17
LPG_Fahrer
Autogas*Interessierter
 
Registriert seit: 24.09.2015
Gasanlage: Bald KME Nevo Plus ;)
Fahrzeug: Mazda 626 2.0 Exclusive
Beiträge: 56
Standard AW: Wieder Probleme mit der Anlage. Verdampfer dauert bis er warm wird.

Temperatur ist auf 25 grad eingestellt.

Also der Behälter unter dem verdampfer ist die bremsflüssigkeit
Und das daneben für die Scheibenwischer.

Der Ausgleichsbehälter für das Kühlwasser liegt unten rechts also andere Seite.
Er meinte das wäre der beste Ort für den verdampfer weil es nah am Kühlwasser ist oder so ^^

EDIT: Heute war es sehr merkwürdig draußen 5 Grad. DAnn normal den Motor gestartet, Heizung volle Pulle, Gebläse auf Stufe 2, dazu Luft auf Füße + Frontscheibenheizung aktiviert.
Nach 400m ist er umgeschaltet. War das nur glück oder tut sich etwas waenn man es macht?

Geändert von LPG_Fahrer (06.11.2017 um 10:14 Uhr)
LPG_Fahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.