LPG Autogasforum  

Zurück   LPG Autogasforum > Rund ums Autogas > spezielle Fragen zu einer bestimmten Autogasanlage > Venturi-Special

Venturi-Special Hier findest du eine detaillierte Beschreibung zum Grundabgleich von Venturi - Anlagen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.12.2010, 13:28   #1
hinaksen
Autogas*Großmeister
 
Benutzerbild von hinaksen
 
Registriert seit: 29.10.2008
Ort: NRW
Gasanlage: BRC JUST
Fahrzeug: VW Passat 35i 90PS BJ 1995; VW Golf3 75PS BJ 1992
Beiträge: 6.708
Standard Beschreibung : Grundabgleich von Venturigasanlagen

Moin,

im beigefügten Dokument werden die Zusammenhänge beim Abgleich einer Venturigasanlage betrachtet. Es basiert hierbei auf die Funktionen bei einer ungeregelten Anlage.
Die dadrauf aufbauenden Überlegungen zu geregelten Anlagen sollen das Thema abrunden.
Es sind Informationen allgemeiner Art und beziehen sich nicht auf eine spezielle Gasanlage.

Frohe Weihnachten 2010

hinaksen

Abgleich von LPG Venturianlagen.pdf
__________________
Info 15.Mai 2017: Ich hab leider derzeit keine Zeit fürs Forum! Aktive Mitglieder informieren mich in Notfällen!
Mein Posteingng ist voll! Öffne ein Thema, dann gibt es Antwort.
Passat ; Golf
hinaksen ist offline  
Alt 24.12.2010, 13:22   #2
Dirk H.
Autogas*Interessierter
 
Registriert seit: 15.06.2010
Gasanlage: Autronic 720
Fahrzeug: Fiat Punto Typ 176 Bj.1998
Beiträge: 60
Standard AW: Grundabgleich von Venturigasanlagen

Hi Hinaksen,
tolle Anleitung die du hier eingestellt hast.
Somit hat jeder Gas-Schrauber ein How-To, um seine Venturi auf Vordermann zu bringen.

Frohe Weihnachten

Gruß
Dirk
Dirk H. ist offline  
Alt 28.12.2010, 00:12   #3
waennae
Autogas*Interessierter
 
Benutzerbild von waennae
 
Registriert seit: 18.05.2010
Ort: Mülheim-Ruhr
Gasanlage: BRC JUST
Fahrzeug: Audi 80 B4 Bj.93 66kW Automatik
Beiträge: 74
Standard AW: Grundabgleich von Venturigasanlagen

Superarbeit, Danke!!!

ps: ich hoffe, Du hast Dir den Beitrag von mindestens einem "allwissenden" Gas-Schrauber abzeichnen lassen

__________________
waennae ist offline  
Alt 29.12.2010, 20:55   #4
harvester324
Autogas*Routinier
 
Benutzerbild von harvester324
 
Registriert seit: 15.04.2010
Gasanlage: Autronic AL 720 Venturi- Radmuldentank Irene 65 Liter
Fahrzeug: Audi 80 B4 Avant 2,0 ABK Bj. 94
Beiträge: 986
Standard AW: Grundabgleich von Venturigasanlagen

servus hinaksen, erstmal vielen dank für die ausführliche beschreibung.
bis jetzt hab ichs 3 mal durchgelesen und jedesmal wurde mir einiges klarer. im grossen und ganzen blickte ich ja durch aber einige feinheiten und zusammenhänge sind jetzt richtig geschluckt.
ich werd mal paar diagramme zeichnen und fahren. mal kucken was dabei rauskommt. endlich mal wo drehen und wissen was passiert. sowas hab ich mal mindestens ein jahr intensivst im netz gesucht und nix gefunden. hoffentlich lässt sich das googeln...

ein gesundes und zufriedenes neues jahr wünsch ich dir und deiner familie.


gruß harvester 324
harvester324 ist offline  
Alt 07.01.2011, 08:42   #5
elfengleich
Autogas*Neuling
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 2
Standard AW: Grundabgleich von Venturigasanlagen

moin Hinaksen,
super Anleitung, hier werden für mich einige Zusammenhänge klar und das fischen im Trüben entfällt. Vielen Dank
elfengleich ist offline  
Alt 21.01.2011, 17:28   #6
wilde-maus
Autogas*Geber :)
 
Benutzerbild von wilde-maus
 
Registriert seit: 19.01.2011
Beiträge: 14
Standard AW: Grundabgleich von Venturigasanlagen

Hallo Hinaksen,

Deine Anleitung ist schon mal nicht schlecht. Sie hilft mir bei meinem aktuellen Problem zwar nicht, aber wenigstens weiß ich, dass ich keine Leerlaufschraube (Bypassschraube) habe. Lamdasonde oder eine Spannungssonde habe ich auch nicht.

Also bin ich schon beim Probefahren und das will nicht so recht klappen...

LG,
Karen
wilde-maus ist offline  
Alt 21.01.2011, 17:31   #7
hinaksen
Autogas*Großmeister
 
Benutzerbild von hinaksen
 
Registriert seit: 29.10.2008
Ort: NRW
Gasanlage: BRC JUST
Fahrzeug: VW Passat 35i 90PS BJ 1995; VW Golf3 75PS BJ 1992
Beiträge: 6.708
Standard AW: Grundabgleich von Venturigasanlagen

mach mal ein Thema auf und beschreibe Dein Problem.

Fahrzeug:
Anlage:
Bilder:

Gruß
__________________
Info 15.Mai 2017: Ich hab leider derzeit keine Zeit fürs Forum! Aktive Mitglieder informieren mich in Notfällen!
Mein Posteingng ist voll! Öffne ein Thema, dann gibt es Antwort.
Passat ; Golf
hinaksen ist offline  
Alt 22.01.2011, 10:59   #8
hinaksen
Autogas*Großmeister
 
Benutzerbild von hinaksen
 
Registriert seit: 29.10.2008
Ort: NRW
Gasanlage: BRC JUST
Fahrzeug: VW Passat 35i 90PS BJ 1995; VW Golf3 75PS BJ 1992
Beiträge: 6.708
Standard AW: Grundabgleich von Venturigasanlagen

Moin,
die Richtwerte zum Abgleich von ungeregelten Gasanlagen fehlt in der Beschreibung. Ich übersetze hier mal ganz schnöde die Angaben von BRC auf dem technischen Beiblatt für den Tecno Verdampfer

Emmisionsabgleichswerte für Fahrzeuge ohne Katalysator

CO (Leerlauf): Die Leerlaufeinstellung muss so durchgeführt werden, dass sie etwas unterhalb des für das Fahrzeug vorgeshriebenen Wertes liegt. Sollten diese Werte nicht vorliegen ist ein Wert von 1 - 1,2% anzustreben.

CO (3500U): Der CO Wert soll 0,6 - 0,7% betragen.

HC: Der HC Wert muss der kleinst mögliche sein. und muss in jedem Fall kener als 300PPM gehalten werden. (im Leerlauf sowie bei 3500U)

CO2: Der CO2 Wert muss so hoch wie möglich sein (im Leerlauf und bei 3500U)

Wenn die o.a. Werte durch eine Verstellung der Verdampferempfindlichkeit +/- 1/2 Umdrehung nicht erreicht werden, suchen Sie nach dem grund woanders.
Überprüfen Sie den Mixer und/oder den Luftfilter, den Ansaugtrakt sowie die Zündanlage.

Der Verdampfer benötigt ein Zeit des "sich setzens". Ein zweiter Abgleich muss nach einer Laufzeit von 1000km durchgeführt werden.


Wohlgemerkt, das steht bei ungeregelt!!! Bei geregelten steht da gar nichts......Da steht auch nichts von "nach 1000km erneut abgleichen.

Gruß
__________________
Info 15.Mai 2017: Ich hab leider derzeit keine Zeit fürs Forum! Aktive Mitglieder informieren mich in Notfällen!
Mein Posteingng ist voll! Öffne ein Thema, dann gibt es Antwort.
Passat ; Golf
hinaksen ist offline  
Alt 22.01.2011, 15:27   #9
wilde-maus
Autogas*Geber :)
 
Benutzerbild von wilde-maus
 
Registriert seit: 19.01.2011
Beiträge: 14
Standard AW: Grundabgleich von Venturigasanlagen

Hi Hinaksen,

das ist doch schon mal eine Ansage mit der man etwas anfangen kann wenn man (oder Frau) denn ein passendes Messgerät besitzt.
wilde-maus ist offline  
Alt 01.02.2011, 18:20   #10
Barracuda
Autogas*Auskenner
 
Registriert seit: 04.11.2008
Beiträge: 319
Standard AW: Grundabgleich von Venturigasanlagen

Hey

Hab jetzt auch mal bißchen mit der "Anleitung" an meiner Venturi rumprobiert. Hatte mir am WE ne Lambdasonde eingesetzt und wollte jetzt mal testen.

Hab jetzt aber das Problem, das mir die Sonde im Leerlauf keine Werte liefert! Sobald ich fahre und Gas gebe bekomm ich eine Anzeige. Gehe ich von Gas, ist das Signal weg!

Kann mir das jemand erklären?
Würde das Gemisch halt ganz gerne im Leerlauf einstellen und dann erst den Fahrbetrieb.

Gruß
Matthias
Barracuda ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.